Das Bauen in Baugemeinschaften hat sich in vielen Bundesländern als erfolgreich für kostengünstigen Wohnungsbau mit Spielraum für die individuelle Gestaltung und persönliche Entfaltungsmöglichkeiten erwiesen.

Eine Baugemeinschaft entsteht, wenn sich mehrere Bauherren zusammenschließen, um ein Grundstück zu erwerben und darauf gemeinsam ihre Wünsche vom Wohnen zu verwirklichen. Dabei wird für die unterschiedlichen Bedürfnisse eine gemeinsame Hülle entwickelt, die im Inneren individuelle Lösungen zulässt.

Die GIU vermittelt Ihnen gerne den Kontakt zu anderen Bauherren, die sich für das Thema interessieren und hilft Ihnen bei der Gründung und rechtlichen Organisation mit Rat und Tat. Auf Wunsch stehen wir der Baugemeinschaft auch für die Betreuung während der gesamten Planungs- und Bauphase zur Seite.

Neben einem besonderen Potential zur Kosten- und Energieeinsparung haben Baugemeinschaften den Vorteil, dass sich zukünftige Nachbarn frühzeitig kennen lernen.